BOXStory


Soziales Motiv unternehmerisch umgesetzt

Nach dem Ausbruch des Krieges im Jahr 2011 entwickelte sich 2013 aus dem Unmut über die Zustände in den Flüchtlingscamps in Syrien die soziale Idee, die Lebensumstände der betroffenen Personen vor Ort zu verbessern. Die vorhandenen Zelte erfüllen zwar die Soforthilfe, bieten aber den Menschen, welche dort über Jahre bleiben und leben müssen, kein würdiges Zuhause.

10. März 2017
Erstauftrag: Kantonale Unterkunft

In Zusammenarbeit mit dem Departement Gesundheit und Soziales (DGS) des Kanton Aargau realisierte das BOXS-Team im Werkhof A3 in Frick (AG) zwei Indoor-Aufenthaltsräume von 140m2 für 180 Personen.

Die Kantonale Unterkunft für Asylsuchende ist seit April 2017 in Betrieb.


Aufbau-Video ansehen

21. Oktober 2016
SwissUpStart Challenge: 2. Platz

Dieser Tag geht in die Geschichte ein: BOXS holt beim Jungunternehmerpreis der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW den 2. Platz in der Rubrik Wirtschaft.


Siegerportrait ansehen

25. Juni 2016
BOXStars am Luzerner Fest

Exklusiver Backstage-Bereich für Singer, Songwriter & Bands: in Kooperation mit dem Luzerner Regionalsender "Sunshine Radio" beherbergt BOXS ein grossartiges Line-Up wie Rival Kings, Nickless, Mimiks, DJ Robin Tune, Sinplus und DJ ZsuZsu.

Bei flutartigen Regengüssen blieben die Stars und VIP's in der BOXS trocken.

29. Januar 2016
Gründung BOXS AG

Die Unternehmung BOXS AG wird gegründet.

Die vier Initianten Raphael Markstaller, Yannick Tuch, João Almeida und Andreas Liniger gründen die BOXS AG und übernehmen die Mandate des Verwaltungsrates.

8. März 2015
Crowdfunding & Präsentation

Bis zur Marktreife benötigt das Team Fremdkapital. Mit einer internationalen Crowdfunding-Kampagne wirbt BOXS für das Projekt und finanziert sich somit einen weiteren Entwicklungsschritt.

Mit einer Live-Präsentation in Aarau wird BOXS am 14. März der Öffentlichkeit präsentiert. Die interessanten und auch kritischen Gespräche untermauern die Überzeugung des Teams im sozialen Gedankengut der ursprünglichen Idee.

13. Dezember 2014
Prototyp 0.5

Die Entwicklung des neuen Prototypen hat fast ein ganzes Jahr gedauert.

Das neue System mit Monoblock als Grundtragelement bewährt sich auch hinsichtlich Modularität. Die Entwicklung des Pultdachs schafft die Voraussetzung für Solaranlagen, Wasserauffang und Hinterlüftung.

Ein Meilenstein ist geschafft!

20. Dezember 2013
Prototyp 0.0

Ein grosser Tag: der Zusammenbau der ersten POX!

Es sieht zwar eher wie eine grosse Hundehütte aus, ähnelt aber dank des Türausschnitts doch einer Unterkunft.

Prüfung Outdoor bei Wind und Wetter: die Bodenkonstruktion ist im Aufbau unbefriedigend. Das Dach ist undicht.

4. September 2013
Startschuss: Projekt "POX"

Abgeleitet aus dem Hauptbestandteil "Paneel" und "Box" wird das Projekt auf den Namen POX getauft.

Die Entwicklungsarbeit läuft an: Bodenkonstruktion und T-Profile für die Paneele entsprechen den Vorstellungen. Durch Eigenleistungen aus dem Team wird das Material für den ersten Prototypen gekauft. Das Verarbeiten der Rohmaterialien zu fertigen Einzelteilen beginnt.

18. Juli 2013
In Syrien wütet der Bürgerkrieg

2.6 Mio Syrer ausser Landes geflohen. 9 Mio Syrer innerhalb Syriens auf der Flucht.

Die Flüchtlingslager in den betroffenen Regionen platzen aus den Nähten. Die hygienischen Zustände sind bedenklich.

Die vorhandenen Zelte erfüllen zwar die Spontanhilfe, bieten aber nur dürftigen Schutz vor Hitze und Wind.